Ab in den Kreativ-Urlaub!

So Mädels, meine Sommerpause hat begonnen. Ich werde sie kreativ nutzen – fliege in den Kreativ-Urlaub! Werde mich allein an einen See setzen und mich hoffentlich von der Muse küssen lassen. Ein neue Theaterstück will geschrieben werden und ein neues Solo-Programm! Ich bin dann also mal weg und komme hoffentlich mit vielen neuen Ideen zurück.

Übrigens: Hier nochmal der Hinweis: Ich nehme für dieses Jahr keine Termine mehr an, mein Kalender ist voll!

Das war mega in Hohenwestedt!

Ich glaube ich habe auf meinem Mädelsabend am 21. Mai in Hohenwestedt mehr als nur eine Handvoll neuer Fans gewonnen! Ihr Mädels ward aber auch echt begeisterungsfähig. Schreibt mir gern, wie es Euch gefallen hat.
Ein großes Lob und Dankeschön geht an Neele Kulas und das Team vom Landhaus: Ihr habt den Abend toll organisiert und lecker war es ja wohl auch – wie ich gehört habe.
Vielleicht sehen wir uns alle wieder im Februar 2020, dann komme ich bestimmt mit Ina und unserem „Zickenkrieg“ zurück nach Hohenwestedt.
Bis denne, Eure Bibi

Ausnahmezustand in Schenefeld

Kinners, das war mal ein Mädelsabend im LUSTis!
Frenetischer Schluss-Applaus und dann haben wir noch alle zu „Highway to Hell“ abgehottet, als gäbe es kein Morgen mehr. Ein Feeling, das mir noch lange im Kopf bleiben wird. Danke allen, die dabei waren (auch den zwei männlichen Zuschauern). Ein besonderer Dank geht an das LUSTis-Team. Man sieht sich,
Eure Bibi Maaß

Bornhöved: Mädelsabend der Extra-Klasse!

Gestern (10.Mai) in der Alten Schmiede in Bornhöved: Welch eine ausgelassene Stimmung unter den humorvollen Mädels! Der Abend geriet zu einem lustigen Austausch zwischen mir und meinem tollen Publikum. Wir alle konnten gar nicht genug bekommen, und ich habe darum zeitlich um viele Minuten überzogen. Die in der Kälte wartenden Männer, mussten lange frieren, bevor der Schluss-Applaus abebbte. Mnesch Mädels, das war echt klasse.

Ein ganz lieber Dank geht an die Organisatoren – allen voran Hans-Peter Küchenmeister – und an die ehrenamtlichen Helferinnen. Ich komme gern wieder nach Bornhöved.

Eure Bibi Maaß

Hohenwestedt – nur noch RESTKARTEN

Hallo zusammen,

stellt Euch vor, auch mein Mädelsabend in Hohenwestedt am Dienstag, 21. Mai, ist fast ausverkauft. Es gibt nur noch letzte Restkarten! Also, wer dabei sein möchte, muss sich sputen! Infos hier unter „TERMINE“.

Mädelsabende im Mai:

Hallo MÄDELS im Norden, mein Comedy-Abend am 10. Mai in Bornhöved ist AUSVERKAUFT!

Karten gibt es noch für folgende Mädelsabende im Mai:

Schenefeld (Kreis Pi) am 16. Mai im LUSTis,

Hohenwestedt am 21. Mai

und in Struckum am 23. Mai.

Infos unter „Termine“ hier auf meiner Seite.

CUXHAVEN: Besser geht’s wirklich nicht!

Bibi & Ina: „Zickenkrieg!“

Das ist jetzt nicht übertrieben!
Am 27. April durften wir, das Comedy-Duo „Bibi & Ina“, auf der schnuckligen Kleinkunstbühne Cuxhaven auftreten.
Fazit: bombastisch, fantastisch, genialistisch!
Unsere Gastgeber Marina und Ralf erhalten für die Organisation und Gastfreundschaft 10 von 10 Punkten.
Und das Publikum stand ihnen in nichts nach.
Wenn wir uns ein Publikum schnitzen könnten, dann genau solch eines, wie die fröhlichen Cuxhavenerinnen dieses Abends! Auf dem Rückweg hatten Ina und ich noch Gänsehaut und haben von der Stimmung geschwärmt. Jede unserer Anspielungen ist bei Euch so angekommen, wie sie gemeint war – ein Publikum, das auch zwischen den Zeilen „lesen“ und lachen konnte.
Einfach bombastisch!
Lieben Dank an alle, die dabei waren.

Eure Bibi & Ina

ACHTUNG, ACHTUNG!

Für 2019 nehme ich keine Termine mehr an! Ich bin ausgebucht.

Mein Terminkalender 2020 gibt aber noch einiges her.

Ob kleine Theater, Kulturvereine, Gasthäuser oder Landfrauen-Vereine, Anfragen erst wieder für Auftritte im nächsten Jahr!

Jetzt erstmal Pause…!

Mein Oster-Endspurt führte mich nach Eicklingen bei Celle und nach Buchholz in Dithmarschen. Beide Landfrauen-Abende waren wieder mal die Wucht. Ich schwebe somit auf Wolke Sieben in den Oster-Urlaub. Das heißt: Eine Woche ohne Applaus. Na, ich werde es wohl überleben…

Am Samstag, 27. April, fahre ich dann mit Ina nach Cuxhaven. Auf der Kleinkunstbühne gastieren wir mit unserem Programm „Zickenkrieg“. An Cuxhaven habe ich nur schöne Erinnerungen. Dort bin ich vergangenes Jahr bereits aufgetreten und es war einfach nur super. Hoffentlich sehe ich viele der netten Frauen wieder.

Es gibt übrigens noch Karten, und zwar hier:

Kleinkunstbühne Cuxhaven, Querkamp 22

Karten: 18 €, Abendkasse: 22 €
Beginn: 20 Uhr, Einlass: 19.30 Uhr
VVK: http://kleinkunstbühne-cuxhaven.de/ 

und bei den Cuxhavener Nachrichten

Mail: info@kleinkunstbühne-cuxhaven.de
Tel: 04721 35 69 1 od. 0171 6521153

Fantastisch: Zickenkrieg in Friedeburg!

Bibi & Ina grüßen alle Mädels in Friedeburg und umzu!
War das wieder ein fantastischer MÄDELSABEND mit Euch am Dienstag im Landhaus Oltmanns! Wir haben uns auf der Bühne wie unter lauter Freundinnen gefühlt. Euer stürmischer Applaus am Schluss – ein Gänsehaut-Moment – und dann sind einige tatsächlich Beifall klatschend aufgestanden! Also, besser geht’s wirklich nicht.
Besser als im Oltmanns geht es ohnehin nicht, weil wir dort immer so herzliche Gastgeber haben. Wir sagen nochmal ganz herzlichen Dank an das Team Schumacher und an alle Mädels, die dabei waren.
Es grüßen Bibi & Ina