Aufführungen „Bühnenreif“ verschieben wir

Liebe Fans und Freunde der Theatergruppe Bühnenreif,

Unsere geplanten Aufführungen in Ellerau und in Quickborn haben wir abgesagt – Omikron sei Dank.

Aber selbstverständlich geben wir nicht auf, sondern haben bereits Nachholtermine ins Auge gefasst. Wir planen, in Ellerau am 29. und 30. April aufzutreten. Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Unsere Gastspiele in Alveslohe hoffen wir, zum geplanten Termin am 25. und 26. März über die Bühne bringen zu dürfen. Außerdem ist eine Aufführung am Samstag, 23. April, in Tornesch in Planung.

Bitte bleibt uns treu. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen.

Eure Bibi Maaß

Mir blutet das Herz: Nindorf abgesagt!

Das Weihnachts-Quartett wollte Euch am 8. Dezember im Nindorfer Hof zum Lachen und zum Mitsingen animieren, wir wollten Euch lustige und besinnliche Momente schenken…

Wegen der aktuellen Corona-Lage haben leider viele abgesagt, weil sie verunsichert sind. Darum haben wir entschieden, die Aufführung auf das nächste Jahr zu verschieben.

Mädels in Ostfriesland: Holt Euch eine der letzten Karten

Mädels, holt Euch die letzten Karten!

Reservierungen: 04462/8860

Der urkomische Abend nur für Frauen beginnt um 18 Uhr,

dann habt ihr erstmal Gelegenheit zum Essen von kleiner Karte.

Gegen 19.30 Uhr entern dann Bibi & Ina die Bühne.

https://www.residenz-wittmund.de/

Mädelsabend in Ellerau: Heimspiel gewonnen!

Nervenkitzel:

Ina und ich waren vor unserem Auftritt in Ellerau so wahnsinnig aufgeregt, wir konnten es selbst nicht glauben. Aber Heimspiele sind immer besonders, denn man schaut ja in lauter bekannte Gesichter. Zum Glück können wir uns darauf verlassen, dass unser Lampenfieber vom ersten Satz weggeblasen wird. So war es auch gestern in Ellerau: Das Nervenflattern wich dem Spaß und wir konnten mit Hilfe unseres tollen Publikums zur gewohnten Form auflaufen. War das herrlich!

Allen, die dabei waren, danken wir für die gute Stimmung, das Lachen und den Applaus.

Ein ganz besonderer Dank geht an unsere Freundin Hilla, die Queen of Culture, sowie an die helfenden Hände unserer Theatergruppe ‚Bühnenreif‘ – ohne Euch hätten wir den Abend nicht organisieren können.

Es ist einfach grandios, solche Freunde zu haben.

Eure Bibi & Ina

Zwei tolle Landfrauenabende bringen mich ins Schwärmen

Zwei Solo-Comedy-Auftritte liegen hinter mir.:

am Mittwoch war ich bei den Landfrauen Nordstrand, das war mal ein lustiges Völkchen. Die Organisatorin Olga Maart hatte ich sofort ins Herz geschlossen und die Stimmung unter den Ladfrauen nahm im Laufe meines Auftritts richtig Fahrt auf.

Nur zwei Tage später ging es zu den Landfrauen nach Walsrode – wieder eine lange Fahrt – aber sie hat sich gelohnt! Ich hatte gedacht, die Nordstrander Landfrauen seien nicht zu toppen, aber weit gefehlt: Die Walsroderinnen konnten durchaus mithalten. Laute Lachsalven und frenetischer Applaus hallten mir entgegen. Ich bin immer noch ganz berauscht davon!

Eure Bibi Maaß

Am Abend nach meinem Auftritt in Walsrode, bin ich erschöpft und aufgekratzt in mein Hotelbett gesunken.

Mädelsabend der Sonderklasse bei Bernd in Nindorf!

Foto: L. Raasch

Unser Auftritt im Nindorfer Hof bei Bernd, dem besten Gastwirt des Nordens, war exorbitant! So viele Lacher, so viel Applaus! „Bibi & Ina“ sind noch ganz aufgekratzt.

Allen Mädels, die im Publikum mit ihrer tollen Stimmung zum Gelingen beigetragen haben, sagen wir hiermit: „vielen Dank!“

Ein herzlicher Dank geht auch an das Team vom Nindorfer Hof: „Ihr habt das klasse gemacht:“

Vielleicht sehen wir uns alle am Mittwoch, 7. Dezember, zu unserer Weihnachtsshow „Schräge Bescherung“ wieder. Wir sind dabei, diesen Termin in Nindorf auf die Beine zu stellen. Wenn es klappen sollte, findet ihr nähere Infos demnächst unter TERMINE.

Eure Bibi & Ina

„Hurra, wir leben wieder!“ – ‚Bibi & Ina‘ in voller Fahrt

Jetzt geht es endlich wieder Schlag auf Schlag mit unseren Auftritten:

Am 7. Oktober sind wir in Nindorf bei Meldorf (ausverkauft), am 18. Oktober im „Vier Linden“ in Stade und am 21. Oktober in Eutin. Dort nehmen wir am Kultur-Sommer teil, darum ist der Eintritt kostenlos. Am 26. Oktober könnt ihr uns in Hohenwestedt sehen.

Diese und weitere Termine sowie Infos zum Kartenverkauf gibt es unter „Termine“. Wir sehen uns, Eure Bibi & Ina

Hochstimmung in der „Alten Schmiede“ in Bornhöved

Wie herrlich war das: Lachsalven, viel Applaus und Hochstimmung herrschten bei unserem MÄDELSABEND in der „Alten Schmiede“.

Trotz reduziertem Publikum (wegen Corona) fühlten wir uns, als spielte wir vor vollem Haus.

Ein herzlicher Dank geht an das gesamte Organisations-Team. Wir kommen gern wieder!

Übrigens: Am Donnerstag, 2. September, treten wir ganz in der Nähe, auf Hof Viehbrook auf. Hier geht’s zum Link:https://mels-restaurant.de/produkt/maedelsabend-mit-bibi-ina-2-sept-2021/?fbclid=IwAR3OhI9VYJJiBBeDxnwYRBLcNZUUM-7EoEqrY_7EVaWJ1oAMsbMLxVGhlMg

Die Bispinger Landfrauen sind der Hammer!

HURRA! Das war eine genialistische Premiere unseres neuen Programms.

Die Bispinger Landfrauen, allen voran Birthe, haben sich aber so was von ins Zeug gelegt, einen unvergesslichen Abend im Bauerngarten auf die Beine zu stellen. Es fehlte an nichts – vor allem nicht an Stimmung. Ina und ich konnten einen ausgelassenen Mädelsabend zelebrieren. Es wurde hemmungslos gelacht.

Ich fühle mich, nach Monaten des Entzugs, endlich wieder lebendig. Hurra, wir leben wieder!

Foto: L. Raasch
Foto: Bispinger Landfrauen

Feuerprobe geriet zum Feuerwerk!

Ach, war das herrlich – endlich wieder auf der Bühne.

Open Air und im privaten Rahmen haben Ina und ich gestern die Generalprobe unseres neuen Programms „Hurra, wir leben wieder!“ gefeiert. Mit so viel positiver Resonanz hatten wir nicht gerechnet, umso mehr hat uns die Begeisterung des Publikums gefreut und angestachelt.

Wir danken der wundervollen Gastgeberin und allen, die dazu beigetragen haben, dass wir uns jetzt schon auf unsere kommenden Auftritte freuen. HURRA, wir leben wieder!

Morgen geht es nach Bispingen zu den Landfrauen: open-air Premiere.