Beiträge

Das war mega in Hohenwestedt!

Ich glaube ich habe auf meinem Mädelsabend am 21. Mai in Hohenwestedt mehr als nur eine Handvoll neuer Fans gewonnen! Ihr Mädels ward aber auch echt begeisterungsfähig. Schreibt mir gern, wie es Euch gefallen hat.
Ein großes Lob und Dankeschön geht an Neele Kulas und das Team vom Landhaus: Ihr habt den Abend toll organisiert und lecker war es ja wohl auch – wie ich gehört habe.
Vielleicht sehen wir uns alle wieder im Februar 2020, dann komme ich bestimmt mit Ina und unserem „Zickenkrieg“ zurück nach Hohenwestedt.
Bis denne, Eure Bibi

Mädelsabende im Mai:

Hallo MÄDELS im Norden, mein Comedy-Abend am 10. Mai in Bornhöved ist AUSVERKAUFT!

Karten gibt es noch für folgende Mädelsabende im Mai:

Schenefeld (Kreis Pi) am 16. Mai im LUSTis,

Hohenwestedt am 21. Mai

und in Struckum am 23. Mai.

Infos unter „Termine“ hier auf meiner Seite.

ACHTUNG, ACHTUNG!

Für 2019 nehme ich keine Termine mehr an! Ich bin ausgebucht.

Mein Terminkalender 2020 gibt aber noch einiges her.

Ob kleine Theater, Kulturvereine, Gasthäuser oder Landfrauen-Vereine, Anfragen erst wieder für Auftritte im nächsten Jahr!

Lachtränen und viel Applaus in Stade…

Bibi, Gitta und Lutz Feldtmann

Das war mal wieder ein toller MÄDELSABEND im Stader Vier-Linden-Kiek-In!
Mit meinen Gastgebern Gitta und Lutz habe ich noch lange gefeiert und geschnackt! Das war ein krönender Abschluss eines fantastischen Auftritts. Ich grüße alle Mädels, die dabei waren – Ihr ward der Hammer!
Am Mittwoch, 9. Oktober, komme ich mit Ina zurück nach Stade ins Vier-Linden. Hoffentlich seid Ihr alle wieder dabei.
Eure Bibi

Frauen-Frühstück in Groß-Rheide

Hallo Mädels in Kropp und um Kropp herum,

Lust auf einen vergnüglichen Samstagmorgen?

Gemeinsam mit der AVHS und der Gleichstellungsbeauftragten des Amtes Kropp/Stapelholm laden die Landfrauen Kropp zum Frauen-Frühstück am 6. April  mit anschließendem Satire-Programm ein. Beginn: 9.30 Uhr

Unter dem Motto „Botox ist auch keine Lösung!“ werde ich Eure Lachmuskeln strapazieren, einen kritischen Blick in mein Spiegelbild werfen und mich fragen: „Kann man mit Falten auch noch Sex haben?“. Euch erwartet Comedy mit aufsteigender Hitze, Humor und Selbst-Ironie!

Kosten: 15 Euro. Anmeldung bis  30. März bei Martina Bleßmann (Tel 04624 2981)  oder Ute Reimers-Raetsch (Tel 809 269)

Ein Hoch auf die Landfrauen!

Fantastisch-bombastisch war die Stimmung während meiner Auftritte bei den Landfrauen Auf dem Delm und in Harsefeld. Mensch Mädels, welch einen Spaß haben wir zusammen gehabt. Wieder zurück zu Hause, höre ich noch Euer Lachen und Euren Applaus. Ganz besonders haben mich Brigits Worte berührt, die nach der Vorstellung sagte, mein Programm habe bei ihr Lachfalten hinterlassen, aber auch ein Stück Nachdenklichkeit, denn vordergründig lustig, habe es auch einen ernsten Hintergrund. Ja, genau, liebe Birgit!

Darum trete ich so gern bei den Landfrauen auf, weil ihr seid wie ich und ich mich fühlen kann wie unter lauter Freundinnen. Ein Hoch auf die Landfrauen!

Eure Bibi Maaß

Foto: LF Auf dem Delm

Bei BERND – das war klasse!

Foto: Heinke Ballin

Mensch Mädels, war das gestern ein toller Abend mit Euch in Nindorf. Ein regelrechter Lach-Rausch, der mir entgegen schlug. Ich bin noch ganz euphorisiert. Freue mich schon auf meinen nächsten Auftritt bei Bernd, dem tollen Gastwirt aus Dithmarschen. Ja, Bernd, der macht das schon.
Übrigens, auch der dritte Mädelsabend im Nindorfer Hof ist bereits ausverkauft – aber ich komme am Dienstag, 24. September mit meiner Freundin Ina und dem Programm „Zickenkrieg“ zurück zu Bernd.
Wir sehen uns dann hoffentlich wieder, Eure Bibi Maaß

Sensationeller Spaß im Burger Fährhaus

Das war mal ein Spaß im Burger Fährhaus am Donnerstag! Eng an eng saßen die Mädels – haben geschattert und gelacht, noch bevor ich auf der Bühne war. Ein Hühnerhaufen in bester Stimmung! Ich grüße hier nochmals die Post-Mädels, an deren Tisch ich sitzen durfte.

Einige lachende Gesichter sehe ich jetzt noch vor meinem geistigen Auge und ich will hoffen, dass ihr alle wieder dabei seid, wenn ich am 14. November mit meiner Freundin Ina und dem Programm „Zickenkrieg“ nach Burg zurückkehre. Am Donnerstag habe ich mit Veronika bereits den Folge-Termin abgemacht. Es geht also weiter mit Mädels-Spaß im Burger Fährhaus.

Also, wir sehen und im November,

Eure Bibi Maaß

Hallo Mädels und Fans,

total verschnupft und verquollen (ich sehe einfach schei… aus!) habe ich mir eine Auszeit genommen. Ich konnte Euch darum hier gar nicht von meinen tollen Auftritten der jüngsten Vergangenheit berichten – aber sie sind noch alle in meinem Kopf.

Auf Hof Viehbrook war der „Zickenkrieg“ mit Ina wieder die Wucht. Wie immer, haben wir uns dort auf der Bühne beinahe wie zu Hause gefühlt. Spät, aber dennoch: Vielen Dank für Euren Applaus!

Zwei Tage später durften wir zwei Ziegen dann ja im Giekauer Kroog auftreten. Ich habe dort mit vielen Frauen aus Lütjenburg Wiedersehen feiern dürfen – ach, Gott, wie herrlich!!! Ich habe Euch alle ins Herz geschlossen – und Ina jetzt auch.

Am Samstag war ich dann bei den Landfrauen in Cuxhaven – diesmal allein. Diesen Auftritt werde ich schon darum nicht so schnell vergessen, weil der Bürgermeister als einziger Mann im Publikum saß und meine Spitzen mit viel Humor genommen hat. Ich grüße hiermit nochmals alle Cuxhavenerinnen und würde mich freuen, Euch am 27. April in der Kleinkunstbühne Cuxhaven beim „Zickenkrieg“ wiederzusehen. Alle Auftritte findet ihr hier auf meiner Internetseite unter „Termine“, es sind einige neue hinzugekommen. Guckt mal rein.

Bis bald, Eure Bibi Maaß

Die Mädels haben im KinoCenter RD Tränen gelacht!

Der Duft von Popcorn waberte durch den Saal, als ich gestern (10.2.2019) durch die Reihen des KinoCenter Rendsburg auf die Bühne tanzte. 180 Plätze mit gutgelaunten Frauen besetzt, die sich im Laufe des „Mädelsabends“ bald nicht mehr einkriegen konnten vor Lachen. Mensch, war das ein Spaß!

Nach solch einem Abend, weiß ich, dass ich alles richtig gemacht habe, als ich meinen Job an den Nagel hängte und „Künstlerin“ wurde. Nicht nur wegen des Applaus, sondern auch, weil ich so viele nette Menschen treffe und gute Laune verbreiten darf, war das die beste Entscheidung!

Wie schön, dass ich Nicole und Detlef Claussen vom Kino-Center kennenlernen durfte. Sie führen mit Herzblut das KinoCenter und sind einfach die Wucht! Ich danke Euch allen für einen außergewöhnlichen Abend, Eure Bibi

https://www.kinocenter-rendsburg.de/programm