Beiträge

Heute: Premiere „Bühnenreif“!!!

Foto: T. Reese

Vorhang auf !

Das Lampenfieber steigt, denn heute ist „Welturaufführung“ unseres Stücks „Morgen ist heute gestern“. Nach einer durchwachsenen Generalprobe, sollte es heute flutschen.

Übrigens: Für unsere morgige Aufführung (25.1.20) gibt es noch vier Rückläufer-Karten an der Abendkasse in der Grundschule Ellerau.

Wir sehen uns, Eure Bibi Maaß

Huch! Weihnachten ist ja schon vorbei!

Ich war darum mal einige Tage offline: keine Mails, keine Posts – einfach mal alle Geräte ausgeschaltet und bei Kerzenschein die Festtage genossen. Tja, und schwups ist Weihnachten vorbei. Das neue Jahr naht. Darum jetzt an alle: Ich wünsche einen guten Rutsch, Glück, Gesundheit und Spaß am Leben. Wir sehen uns 2020 wieder.

Das Jahr beginnt für mich mit den Aufführungen meiner Theatergruppe „Bühnenreif“ und dem Stück: „Morgen ist heute gestern!“.

Aufführungen:

Ellerau: Freitag, 24. Januar (Premiere) und Samstag, 25. Januar, Grundschule, Dorfstraße. Beginn: 19.30 Uhr. Karten: 8 €. VVK: Elektro Bollmann, Steindamm 1, Ellerau, sowie Buchhandlung Theophil, Klöngasse in Quickborn.
Quickborn: Freitag, 31. Januar, und Samstag, 1. Februar, Artur-Grenz-Saal, Am Freibad 7. Beginn: 19.30 Uhr. Karten: 10 €. VVK: Elektro Bollmann, Ellerau, und Buchhandlung Theophil, Quickborn.

Tornesch: Samstag, 22. Februar, Pomm 91, Pommernstraße 91, 19.30 Uhr. Karten: 10 €.
VVK unter anderem bei: Geisler Zeitungen, Esinger Str. 3 in Tornesch. Schneller geht’s online: http://toall.de/
Alveslohe: Freitag, 20. März, und Samstag, 21. März, Bürgerhaus, Paul Simon Weg.
Beginn: 20 Uhr. Karten: 10 € (ermäßigt 8 €). VVK: Alvesloher Post und
QS-Druckservice, Skandinavienallee 5, Ellerau, per Email:
KID-Alveslohe@gmx.de oder via:https://www.kid-alveslohe.de/

Theater Bühnenreif: VVK hat begonnen!

Für unsere Aufführungen in Ellerau (24. und 25. Januar 2020) und Quickborn (31. Januar und 1. Februar 2020) gibt es ab sofort Karten im Vorverkauf bei Elektro Bollmann in Ellerau sowie der Buchhandlung Theophil in Quickborn. Also Fans, nichts wie hin und Karten besorgen. Eure Bibi Maaß

Ausnahmezustand in Tornesch!

Foto: Kim Jessen

Bombastisch, fantastisch, genialistisch!🤩🤩
Mir fallen gar nicht genug Superlative ein, um den gestrigen Mädelsabend in Tornesch zu beschreiben. Unser Publikum war der Hammer! An den richtigen Stellen war es leise, ihr habt zugehört, nachgedacht … und dann wieder aus vollen Herzen gelacht. Unbeschreiblich schön! Wir zwei Zicken danken allen, die dabei waren und den Abend zu dem gemacht haben, was er war: Ein Ausnahmezustand!
Ein ganz herzlicher Dank geht an Harry und sein unfassbar nettes Team vom Tornescher Allerlei. Ihr habt es geschafft, dass Ina und ich beseelt nach Hause gefahren sind – nach einem Abend unter lauter lieben Freunden!
Wir kommen am 22.2.2020 gern wieder, dann mit unserer Theatergruppe „Bühnenreif“.
Eure Bibi & Ina

Gestern Mölln, morgen Tornesch…

Hammer-Stimmung in Mölln!
Die Mädels waren gestern außer Rand und Band im Quellenhof Mölln. Was für eine tolle Stimmung. Ina und ich wollten am Schluss gar nicht mehr von der Bühne.
Die Kegel-Mädels mit Andrea und Co haben mit ihrem ausufernden Lachern alle angesteckt. Wir haben den Abend richtig genossen. Danke Euch allen für den anhaltenden Applaus.
Morgen geht’s für uns dann nach Tornesch. Mal sehen, ob die Mädels dort genauso fantastische Stimmung machen…
Eure Bibi & Ina

Ein fantastischer Mädelsabend in Salzhausen!

Foto: Kim Jessen

Ich hab noch Gänsehaut! Das war ja aber auch ein geiler Mädelsabend mit Euch im „Rüter’s“ in Salzhausen. Ich grüße alle Landfrauen aus Bispingen, die so tolle Stimmung gemacht haben, und all die anderen gut gelaunten Frauen natürlich auch. Euer Lachen klingt mir noch in den Ohren. Hilla und ich sind übrigens schwupps nach Haus gekommen. Nicht mal eine Stunde Fahrt und schon waren wir in Quickborn.

Liebe Grüße Eure Bibi Maaß

Das war mega in Hohenwestedt!

Ich glaube ich habe auf meinem Mädelsabend am 21. Mai in Hohenwestedt mehr als nur eine Handvoll neuer Fans gewonnen! Ihr Mädels ward aber auch echt begeisterungsfähig. Schreibt mir gern, wie es Euch gefallen hat.
Ein großes Lob und Dankeschön geht an Neele Kulas und das Team vom Landhaus: Ihr habt den Abend toll organisiert und lecker war es ja wohl auch – wie ich gehört habe.
Vielleicht sehen wir uns alle wieder im Februar 2020, dann komme ich bestimmt mit Ina und unserem „Zickenkrieg“ zurück nach Hohenwestedt.
Bis denne, Eure Bibi

Mädelsabende im Mai:

Hallo MÄDELS im Norden, mein Comedy-Abend am 10. Mai in Bornhöved ist AUSVERKAUFT!

Karten gibt es noch für folgende Mädelsabende im Mai:

Schenefeld (Kreis Pi) am 16. Mai im LUSTis,

Hohenwestedt am 21. Mai

und in Struckum am 23. Mai.

Infos unter „Termine“ hier auf meiner Seite.

ACHTUNG, ACHTUNG!

Für 2019 nehme ich keine Termine mehr an! Ich bin ausgebucht.

Mein Terminkalender 2020 gibt aber noch einiges her.

Ob kleine Theater, Kulturvereine, Gasthäuser oder Landfrauen-Vereine, Anfragen erst wieder für Auftritte im nächsten Jahr!

Lachtränen und viel Applaus in Stade…

Bibi, Gitta und Lutz Feldtmann

Das war mal wieder ein toller MÄDELSABEND im Stader Vier-Linden-Kiek-In!
Mit meinen Gastgebern Gitta und Lutz habe ich noch lange gefeiert und geschnackt! Das war ein krönender Abschluss eines fantastischen Auftritts. Ich grüße alle Mädels, die dabei waren – Ihr ward der Hammer!
Am Mittwoch, 9. Oktober, komme ich mit Ina zurück nach Stade ins Vier-Linden. Hoffentlich seid Ihr alle wieder dabei.
Eure Bibi