Beiträge

Im Burger Fährhaus war es soooo schön!

Foto: Omar

Uns hat zwar eine fiese Erkältung dahingerafft, aber Ina und ich denken immer noch mit ganz viel Freude an unseren Mädelsabend im Burger Fährhaus zurück. Ihr, also unser Publikum, hat uns mit soviel Applaus regelrecht durch den Abend getragen. Was den Auftritt perfekt gemacht hat, war die Gastfreundschaft vom Fährhaus-Team. Bei Euch fühlt man sich wirklich aufgehoben!

Darum kommen wir auch gern am 17. März nochmals mit unserem Programm „Zickenkrieg“ nach Burg. Es grüßen Bibi & Ina

Ausnahmezustand in Tornesch!

Foto: Kim Jessen

Bombastisch, fantastisch, genialistisch!🤩🤩
Mir fallen gar nicht genug Superlative ein, um den gestrigen Mädelsabend in Tornesch zu beschreiben. Unser Publikum war der Hammer! An den richtigen Stellen war es leise, ihr habt zugehört, nachgedacht … und dann wieder aus vollen Herzen gelacht. Unbeschreiblich schön! Wir zwei Zicken danken allen, die dabei waren und den Abend zu dem gemacht haben, was er war: Ein Ausnahmezustand!
Ein ganz herzlicher Dank geht an Harry und sein unfassbar nettes Team vom Tornescher Allerlei. Ihr habt es geschafft, dass Ina und ich beseelt nach Hause gefahren sind – nach einem Abend unter lauter lieben Freunden!
Wir kommen am 22.2.2020 gern wieder, dann mit unserer Theatergruppe „Bühnenreif“.
Eure Bibi & Ina

Gestern Mölln, morgen Tornesch…

Hammer-Stimmung in Mölln!
Die Mädels waren gestern außer Rand und Band im Quellenhof Mölln. Was für eine tolle Stimmung. Ina und ich wollten am Schluss gar nicht mehr von der Bühne.
Die Kegel-Mädels mit Andrea und Co haben mit ihrem ausufernden Lachern alle angesteckt. Wir haben den Abend richtig genossen. Danke Euch allen für den anhaltenden Applaus.
Morgen geht’s für uns dann nach Tornesch. Mal sehen, ob die Mädels dort genauso fantastische Stimmung machen…
Eure Bibi & Ina

Neues Video von „Bibi & Ina“!

Ein filmischer Ausschnitt unserer Aufführung in Quickborn ist fertig! Klickt hier: https://youtu.be/Xgs5Lz2W9xM

Mensch Mädels, war das ein fantastischer Abend! Aber nach dem Auftritt ist vor dem Auftritt. Für uns geht es weiter mit Herz, Verstand und Selbst-Ironie. Am Mittwoch, 9. Oktober, sind wir in Stade im „Vier Linden“, am 24. Oktober im Quellenhof Mölln und am Sonnabend, 24. Oktober, in Tornesch. Infos über Kartenverkauf, Ort und Preise erfahrt ihr unter „Termine“.

Bibi & Ina beim Foto-Shooting!

Am Sonntag haben wir zwei „ZICKEN“ Fotos in unseren neuen Kleidern machen lassen. Kim hat hinter der Kamera viel Geduld mit uns bewiesen. Jetzt muss sie die Fotos noch etwas retuschieren, denn unsere alten Arme, das geht ja wohl gar nicht… Die Falten in meinem Gesicht, lasse ich allerdings nicht retuschieren… Oder doch…? Nein!

Klickt auf „Herunterladen“, dann könnt ihr Euch eine Dia-Show vom Shooting anschauen. Fotos: Kim Jessen

Zusatz-Vorstellung in Nindorf!

Unser Comedy-Abend am 24. September in Nindorf (Dithmarschen) ist bereits ausverkauft!

Aber keine Bange, Mädels, wir geben eine Zusatz-Vorstellung am 26. September, im Nindorfer Hof. Das ist ein Donnerstag!

Es erwartet Euch ein Abend nur für Frauen mit Humor und Selbst-Ironie. Einlass ist wieder ab 18 Uhr mit der Gelegenheit zum Essen von kleiner Karte. Wir gehen dann so gegen 19.30 Uhr auf die Bühne und lästern so richtig ab.

Karten: 18 € mit Begrüßungs-Sekt
Beginn: 19.30 Uhr,  ab 18 Uhr Essen von kleiner Karte
Reservieren unter: 04832/1414
E-Mail: info@nindorfer-hof.de

Reserviert Euch Karten – Bernd macht das schon!!!

Fantastisch: Zickenkrieg in Friedeburg!

Bibi & Ina grüßen alle Mädels in Friedeburg und umzu!
War das wieder ein fantastischer MÄDELSABEND mit Euch am Dienstag im Landhaus Oltmanns! Wir haben uns auf der Bühne wie unter lauter Freundinnen gefühlt. Euer stürmischer Applaus am Schluss – ein Gänsehaut-Moment – und dann sind einige tatsächlich Beifall klatschend aufgestanden! Also, besser geht’s wirklich nicht.
Besser als im Oltmanns geht es ohnehin nicht, weil wir dort immer so herzliche Gastgeber haben. Wir sagen nochmal ganz herzlichen Dank an das Team Schumacher und an alle Mädels, die dabei waren.
Es grüßen Bibi & Ina

Zurück aus SALZHAUSEN!

„Ihr seid ja so wandlungsfähig“, „tolle Mimik“, „das war so richtig aus dem Leben gegriffen“ – so kommentierten unsere Zuschauer unseren Auftritt in Rüter’s Gasthof in Salzhausen. Unser Weihnachtsprogramm ist offenbar wieder sehr gut angekommen. Das freut uns .

Darum haben wir mit der Wirtin Anke Meyer-Rüter auch gleich einen Termin für einen MÄDELSABEND in ihrem Haus im MÄRZ 2019 abgemacht. Am Dienstag, 19. März, gastieren wir mit unserem Programm „Zickenkrieg“ dort. Und im Oktober kehre ich dann nochmals nach Salzhausen zurück und gebe mein Solo-Programm „Botox ist auch keine Lösung!“, und zwar am Freitag, 11. Oktober. 

Dann sehen wir uns hoffentlich wieder,

Eure Bibi & Ina

Mini-Tournee nach Tarp und Mildstedt

Zurück aus TARP und MILDSTEDT!
Sie war sooo schön, unsere Mini-Tournee mit dem Weihnachtsprogramm. Im Haus an der Treene in Tarp hatten wir wieder ein fröhliches und aufmerksames Publikum, dazu die nettesten Gastgeber! Es war so beglückend, auf der Bühne zu spüren, wie sehr die Menschen im Saal uns emotional gefolgt sind: Mal wurde ausgelassen gelacht, dann wieder geschmunzelt und schließlich konnten wir Euch mit unserer Poesie fesseln. Das war ein unbeschreibliches Gefühl. Schön, dass ihr dabei ward!

Am Tag darauf durften wir im Kirchspielskrug in Mildstedt auftreten. Es wurde ein magischer Abend.  Zwischen uns und dem Publikum entstand eine ganz besondere Verbindung. Wir konnten jeden Satz, jede Mimik genießen, weil wir das Feedback gespürt haben.
Befördert wurde diese Magie durch die schöne Atmosphäre im Krichspielskrug, den netten Service und nicht zuletzt durch das sensationelle Drei-Gänge-Menü von Timo. Wir sagen Euch allen: Vielen Dank!
Eure Bibi & Ina

Neue Strahler!

Ich habe technisch aufgerüstet!
Gestern war ich mit Ina bei Just Music im Hamburger Bunker und habe dort zwei Scheinwerfer erstanden. Top Beratung!
Ab sofort haben wir auch professionelle Beleuchtung im Gepäck, damit unser Publikum unsere Mimik besser sieht. Wir strahlen zwar immer, aber Strahler bringen das Strahlen zum Strahlen! Am Donnerstag geht es also mit einer ganzen Kofferraumladung an Technik nach Preetz…
Wir freuen uns schon drauf!
https://www.facebook.com/justmusichamburg/