Schlagwortarchiv für: Bibi & Ina

Stader Zusatzvorstellung muss ausfallen

Das Virus macht uns den nächsten Strich durch die Rechnung:

Auch unsere geplante Zusatzvorstellung in Stade am 12. Dezember im Hotel Vier-Linden müssen wir schweren Herzens absagen. Leider machen solche öffentlichen Veranstaltungen derzeit keinen Sinn. Die Menschen sind sehr verunsichert, geben ihre Karten zurück und bleiben lieber zu Hause. Ist ja auch angesichts der Lage durchaus vernünftig.

Ach Mädels, bleibt uns bitte trotzdem treu – es kommen ja hoffentlich wieder bessere Zeiten.

Eure Bibi & Ina

Mädels in Ostfriesland: Holt Euch eine der letzten Karten

Mädels, holt Euch die letzten Karten!

Reservierungen: 04462/8860

Der urkomische Abend nur für Frauen beginnt um 18 Uhr,

dann habt ihr erstmal Gelegenheit zum Essen von kleiner Karte.

Gegen 19.30 Uhr entern dann Bibi & Ina die Bühne.

https://www.residenz-wittmund.de/

Ein Grund zum Feiern: Bibi & Ina treten seit fünf Jahren im Duett auf!

Wie die Zeit vergeht:

Ich habe grad festgestellt, dass ich seit nunmehr fünf Jahren mit Ina gemeinsam auf der Bühne stehe. Im Herbst 2016 haben wir angefangen, unser Weihnachtsprogramm „Schräge Bescherung“ zu schreiben und einzuüben. Ich sehe uns noch bei Ina in der Küche sitzen…

Dann ging es los, im Duett haben wir den ganzen Norden unsicher gemacht.

13 Auftritte in drei Wochen!

Ein gelungener Auftritt fühlte sich dann so an: Man möchte die ganze Welt umarmen, mit jedem einzelnen Zuschauer eine Flasche Sekt leeren, den Applaus in Endlos-Schleife im Gehirn speichern, allen Miese-Petras ein Strahlen um die Ohren schlagen und sich die empfundene Glückseligkeit für schwere Stunden bewahren.

So fühlen Ina und ich uns nach gelungenen Auftritten bis heute:  Glück pur!

Mädelsabend in Ellerau: Heimspiel gewonnen!

Nervenkitzel:

Ina und ich waren vor unserem Auftritt in Ellerau so wahnsinnig aufgeregt, wir konnten es selbst nicht glauben. Aber Heimspiele sind immer besonders, denn man schaut ja in lauter bekannte Gesichter. Zum Glück können wir uns darauf verlassen, dass unser Lampenfieber vom ersten Satz weggeblasen wird. So war es auch gestern in Ellerau: Das Nervenflattern wich dem Spaß und wir konnten mit Hilfe unseres tollen Publikums zur gewohnten Form auflaufen. War das herrlich!

Allen, die dabei waren, danken wir für die gute Stimmung, das Lachen und den Applaus.

Ein ganz besonderer Dank geht an unsere Freundin Hilla, die Queen of Culture, sowie an die helfenden Hände unserer Theatergruppe ‚Bühnenreif‘ – ohne Euch hätten wir den Abend nicht organisieren können.

Es ist einfach grandios, solche Freunde zu haben.

Eure Bibi & Ina

Mädelsabend in Eutin: Das war wieder mal famos!

Ganz beflügelt sind wir aus Eutin zurückgekehrt!

Die Stimmung im Torhaus war sensationell. „Bibi & Ina“ sind richtig gut in Fahrt gekommen.

In der kommenden Woche geht’s weiter. Drei Auftritte stehen an: Am Dienstag in Landhaus Hohenwestedt, am Freitag im Schützenhof Ahlerstedt und am Samstag in Tornesch.

Hier die Links zu den Locations:

Hohenwestedt: https://www.landhaus-hohenwestedt.de/

Ahlerstedt: https://www.schuetzenhof-ahlerstedt.de/

Tornesch: https://toall.de/

Foto: L. Raasch

Mädelsabend der Sonderklasse bei Bernd in Nindorf!

Foto: L. Raasch

Unser Auftritt im Nindorfer Hof bei Bernd, dem besten Gastwirt des Nordens, war exorbitant! So viele Lacher, so viel Applaus! „Bibi & Ina“ sind noch ganz aufgekratzt.

Allen Mädels, die im Publikum mit ihrer tollen Stimmung zum Gelingen beigetragen haben, sagen wir hiermit: „vielen Dank!“

Ein herzlicher Dank geht auch an das Team vom Nindorfer Hof: „Ihr habt das klasse gemacht:“

Vielleicht sehen wir uns alle am Mittwoch, 7. Dezember, zu unserer Weihnachtsshow „Schräge Bescherung“ wieder. Wir sind dabei, diesen Termin in Nindorf auf die Beine zu stellen. Wenn es klappen sollte, findet ihr nähere Infos demnächst unter TERMINE.

Eure Bibi & Ina

„Hurra, wir leben wieder!“ – ‚Bibi & Ina‘ in voller Fahrt

Jetzt geht es endlich wieder Schlag auf Schlag mit unseren Auftritten:

Am 7. Oktober sind wir in Nindorf bei Meldorf (ausverkauft), am 18. Oktober im „Vier Linden“ in Stade und am 21. Oktober in Eutin. Dort nehmen wir am Kultur-Sommer teil, darum ist der Eintritt kostenlos. Am 26. Oktober könnt ihr uns in Hohenwestedt sehen.

Diese und weitere Termine sowie Infos zum Kartenverkauf gibt es unter „Termine“. Wir sehen uns, Eure Bibi & Ina

Wie entfesselt in Mölln

Nicht nur wir waren in Mölln wie entfesselt – auch die Mädels im Publikum haben an diesem Abend alle Sorgen vergessen und sich einfach nur ausgeschüttet vor Lachen. Ein Schwall aus Lebensfreude kam uns zwei „Zirkuspferden“ entgegen. Welch eine Wohltat nach all den Monaten häuslicher Quarantäne!

Es war ein MÄDELSABEND wie er sein soll.

Danke für Euren Applaus und die positive Energie. „HURRA, wir leben wieder!“

Eure Bibi & Ina

Hochstimmung in der „Alten Schmiede“ in Bornhöved

Wie herrlich war das: Lachsalven, viel Applaus und Hochstimmung herrschten bei unserem MÄDELSABEND in der „Alten Schmiede“.

Trotz reduziertem Publikum (wegen Corona) fühlten wir uns, als spielte wir vor vollem Haus.

Ein herzlicher Dank geht an das gesamte Organisations-Team. Wir kommen gern wieder!

Übrigens: Am Donnerstag, 2. September, treten wir ganz in der Nähe, auf Hof Viehbrook auf. Hier geht’s zum Link:https://mels-restaurant.de/produkt/maedelsabend-mit-bibi-ina-2-sept-2021/?fbclid=IwAR3OhI9VYJJiBBeDxnwYRBLcNZUUM-7EoEqrY_7EVaWJ1oAMsbMLxVGhlMg

Adrenalin und Endorphine unter alten Dachbalken

Unser zweiter MÄDELSABEND auf dem Dachboden konnte den ersten fast noch toppen! Welch eine ausgelassene Stimmung unter den alten Dachbalken.

Ina und ich wurden zu Höchstleistungen angestachelt – ach, wie haben wir das vermisst: den Applaus, das Lachen und dieses Gefühl, wenn Adrenalin und Endorphine unser Körper durchströmen…

Wir zwei haben den tollsten Job der Welt!

Danke an alle, die zum Gelingen des Abends beigetragen haben.

Es grüßen die zwei RAMPENSÄUE aus Quickborn

Bibi & Ina mit Gastgeberin Margreth. Foto: L. Twisselmann