Aufführungen „Bühnenreif“ verschieben wir

Liebe Fans und Freunde der Theatergruppe Bühnenreif,

Unsere geplanten Aufführungen in Ellerau und in Quickborn haben wir abgesagt – Omikron sei Dank.

Aber selbstverständlich geben wir nicht auf, sondern haben bereits Nachholtermine ins Auge gefasst. Wir planen, in Ellerau am 29. und 30. April aufzutreten. Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Unsere Gastspiele in Alveslohe hoffen wir, zum geplanten Termin am 25. und 26. März über die Bühne bringen zu dürfen. Außerdem ist eine Aufführung am Samstag, 23. April, in Tornesch in Planung.

Bitte bleibt uns treu. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen.

Eure Bibi Maaß

Theater Bühnenreif biegt auf die Ziellinie ein

Unser Plakat

Nach intensiven Proben in Hohwacht sind wir mit unserer Theatergruppe Bühnenreif auf die Ziellinie eingebogen.

Es liegt zwar jetzt noch eine lange Strecke vor uns, wir sind aber endlich auf dem richtigen Weg.

Unser neues, selbstgeschriebenes Stück heißt „Endstation Himmelreich“:

In Therapie-Zentrum ‚Himmelreich‘ der Frau Dr. Nüssen-Sötenfuß, sind die Patienten außer Rand und Band. Sie sollen unter der Regie des völlig überdrehten Regisseurs Falko von Fallersleben ein Theaterstück einstudieren. Das entpuppt sich als äußerst schwieriges Unterfangen, denn jeder Mitspieler hat so seine eigene Macke – angefangen bei Mathilda, die ständig mit ihrem unsichtbaren Partner spricht, über die Nymphomanin Lolita, die hochgradig erotisiert ist, bis hin zum autistischen Herrn Achternbusch. An der abgehalfterte Schauspiel-Diva Elvira Eden droht das Projekt schließlich zu Scheitern, denn sie versucht, alles an sich zu reißen – also alles wie im wahren Leben…

Das Stück ist zudem eine Parabel auf die Corona-Zeit.

Gastspiel „Bühnenreif“ TORNESCH

Karten für 10 Euro gibt es in Tornesch an folgenden Vorverkaufsstellen: Optiker Bode, Esinger Straße 1, Geisler Zeitung, Esinger Straße 3, Eisenross, Bahnhofsplatz 3, und im Textilhaus Rehrbehn, Friedrichstraße 12. In Uetersen können Karten im Tabakstübchen Jäger, Gerberstraße 3, sowie bei Hobbyzeit, am Markt 11, erworben werden. Karten im Vorverkauf sind auch im Bücherwurm, Dingstätte 24, in Pinneberg verfügbar. Online können sie über die Homepage des Tornescher Allerei bestellt werden:http://toall.de/

Bühnenreif in Alveslohe – fällt aus wg. Corona

„Morgen ist heute gestern“, eine kabarettistische Zeitreise

Mit unserem neuen Stück gastieren wir wieder bei KiD – Kultur im Dorf in Alveslohe.

Infos hier: https://www.kid-alveslohe.de/

Gastspiel „Bühnenreif“ in Quickborn

„Morgen ist heute gestern“, eine kabarettistische Zeitreise

Karten sind ab Mitte Dezember 2020 in Ellerau bei Elektro Bollmann, Steindamm1, sowie in Quickborn bei Buchhandlung Theophil, Am Freibad (Klöngasse), erhältlich.

Auftritt „Bühnenreif“ – ausverkauft!

„Morgen ist heute gestern“, eine kabarettistische Zeitreise.

Karten sind ab Mitte Dezember 2019 bei Elektro Bollmann, Steindamm 1, in Ellerau sowie bei der Buchhandlung Theophil, Am Freibad (Klöngasse) in Quickborn erhältlich.

Premiere „Bühnenreif“- ausverkauft!

„Morgen ist heute gestern“, eine kabarettistische Zeitreise