Hallo Mädels und Fans,

total verschnupft und verquollen (ich sehe einfach schei… aus!) habe ich mir eine Auszeit genommen. Ich konnte Euch darum hier gar nicht von meinen tollen Auftritten der jüngsten Vergangenheit berichten – aber sie sind noch alle in meinem Kopf.

Auf Hof Viehbrook war der „Zickenkrieg“ mit Ina wieder die Wucht. Wie immer, haben wir uns dort auf der Bühne beinahe wie zu Hause gefühlt. Spät, aber dennoch: Vielen Dank für Euren Applaus!

Zwei Tage später durften wir zwei Ziegen dann ja im Giekauer Kroog auftreten. Ich habe dort mit vielen Frauen aus Lütjenburg Wiedersehen feiern dürfen – ach, Gott, wie herrlich!!! Ich habe Euch alle ins Herz geschlossen – und Ina jetzt auch.

Am Samstag war ich dann bei den Landfrauen in Cuxhaven – diesmal allein. Diesen Auftritt werde ich schon darum nicht so schnell vergessen, weil der Bürgermeister als einziger Mann im Publikum saß und meine Spitzen mit viel Humor genommen hat. Ich grüße hiermit nochmals alle Cuxhavenerinnen und würde mich freuen, Euch am 27. April in der Kleinkunstbühne Cuxhaven beim „Zickenkrieg“ wiederzusehen. Alle Auftritte findet ihr hier auf meiner Internetseite unter „Termine“, es sind einige neue hinzugekommen. Guckt mal rein.

Bis bald, Eure Bibi Maaß